Lifestyle · 18. Mai 2018
Ich habe es getan! Bei meinem letzten Besuch im Saarland war ich am St. Arnualer Markt in Saarbrücken. Nicht nur der Saarbrücker weiß, was das heißt. Ich war im „Unter der Linde“. Einem Wirtshaus, einem Restaurant, einem Treffpunkt mit Freunden – einem Wohnzimmer. Für mich, wie für alle, die diesen gefühlten Ort des Nachhausekommens schon länger kennen, war dieses erste Mal nach dem Tod von Jürgen Becker, ein schwerer Gang. Verschleiert durch Tränen in den Augen. Die Schritte...

Essen · 04. Mai 2018
Manche Dinge passieren, wie sie passieren. In diesem Fall bedauere ich die verlorene Zeit. Ab und zu stimmt es wenn man sagt, aus den Augen, aus dem Sinn. Dies wird mir, das verspreche ich hier öffentlich und verbindlich, nicht mehr passieren wenn ich den Namen Christian Penzhorn höre. Ich habe Christian Penzhorn, der eigentlich gar kein Koch werden wollte, auf einem Bauernhof im mecklenburgischen Neustrelitz groß geworden ist, in Düsseldorf im ehemaligen Victorian und anschließend im...

Essen · 08. März 2018
(Zum Vergrößern Bilder klicken) Das Bergische Land hat mit Christopher und Alejandro Wilbrand zwei Genussbotschafter benannt, mit denen sie es nicht besser hätten treffen können. Die beiden Wilbrand-Brüder gehören nicht nur ins Bergische, sie sind auch weit über dessen Grenzen hinaus bekannt. Ihre Küche wird seit 2004 – und dies ohne Unterbrechung! - im Michelin mit einem Stern ausgezeichnet. Hochachtung gebührt dem konstant hohen Niveau und Beachtung der Bodenhaftung der Brüder,...

Lifestyle · 01. März 2018
Bettina Linnig Judith Nürnberg ist Kölnerin. Mehr braucht man eigentlich nicht über sie zu wissen. Sagt doch dies alles über sie aus. Und für alle, die mit dieser Aussage nichts anzufangen wissen bleibt nur eins – man muss in „Der schöne Laden“ fahren. Im Westen Kölns, in Weiden, gelegen, wird einem beim Betreten des im Januar eröffneten Ladens eins sofort klar – die Ladenbesitzerin liebt ihre Stadt und zeigt es.

24. Februar 2018
Liebe Leser unseres Magazins. Wie einigen sicher auffällt, haben wir unser Magazin optisch und technisch auf eine neue Ebene gebracht. Nun mögen einige ein paar Artikel aus der jüngeren Vergangenheit vermissen - wir haben sie aussortiert, und nicht übernommen, da sie nicht nicht mehr aktuell waren. Freut Euch auf eine in Zukunft aktuelle und spannende Berichterstattung unseres Redaktions-Teams. Und noch etwas ist neu: Ihr könnt ab sofort unter den Artikeln Eure Kommentare hinterlassen und...

Wein · 22. Februar 2018
So sieht sie zu mindestens Wolfgang Faßbender. Und ja, so ist sie. Die neue Mosel. Wolfgang Faßbender kann es mehr als gut beurteilen. Schreibt er doch bereits seit Jahren als vielbeachteter freier Wein- und Gastronomiejournalist für bekannte Weinmagazine und ist stellvertretender Chefredakteur des Bertelsmann-Restaurantführers. Einer, der sich wirklich auskennt und dies wieder einmal begeisternd mit diesem Buch unter Beweis stellt. Erschienen ist es wie bereits seine Bücher „Im Wein...

Kunst+Kultur · 10. Januar 2018
... Man kommt mit was nach Hause, was man eigentlich gar nicht haben wollte." Das ist nicht die einzige Erkenntnis mit der Ingo Konrads in seinem neuen Bühnenprogramm "Zwei Herzen und drei Viertele" die Zuhörer unterhält. Und das macht der, darf man dem Internet glauben, weltweit einzige hauptberufliche Wein-Comedian mehr als kurzweilig. Seit sechs Jahren steht der Tausendsassa als Entertainer auf der Bühne...

Wein · 11. Oktober 2017
Der Mittagswein. Oha. Da werde ich jetzt wahrscheinlich schräg von der Seite angesehen. Trinkt die schon mittags? Muss die nicht mehr arbeiten? Gedankliches Kopf schütteln, missbilligendes weg schauen. Ja, der Mittagswein. Längst ist er aus der Mode gekommen, fast schon verpönt der Genießer dieses Getränkes. Die, die ihn trinken haben häufig das Gefühl sich rechtfertigen zu müssen...

Essen · 10. Oktober 2017
Hier geht's zur kompletten Fotostrecke

Essen · 09. Oktober 2017
Köln, 09. Oktober 2017 – Im fesselnden live ausgetragenen Kochwettkampf ging es heute auf der weltweit größten Food und Beverage Messe Anuga heiß her. Acht Finalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpften vor den Augen tausender Fachbranchenbesucher um den prestige-trächtigen Titel Koch des Jahres 2017. Küchenchef Jan Pettke aus der Scheck-In-Kochfabrik in Achern konnte den Sieg letztendlich für sich verbuchen. Zweiter wurde der Österreicher Christopher Sakoschek aus...

Mehr anzeigen